Die Glut.Sánor Márai

Ein unga­ri­sches Jagd­schloss, des­sen hell erleuch­te­te Säle einst pracht­vol­ler Rah­men für fest­li­che Soi­re­en waren. Einen Tag und eine Nacht dau­ert das Tref­fen zwei­er Jugend­freun­de, die sich 41 Jah­re nach ihrer über­stürz­ten Tren­nung wie­der­se­hen.

zur Über­sicht