Lachs Blät­ter­teig Häpp­chen

Lachs-Blätterteig-Häppchen-aus-vier-Zutaten-5_klein

Zuta­ten
1 Packung Blät­ter­teig (200g)
150 g Räu­cher­lachs
1 Packung Kräu­ter­frisch­kä­se
1 Zitro­ne
evtl. Dill für die Deko

Zube­rei­tung
1. Blät­ter­teig in 12 Stü­cke schnei­den und in jedes Stück einen Rand rit­zen. Anschlies­send stecht ihr ein paar Mal mit der Gabel in jedes Stück, damit der Blät­ter­teig sich beim Backen nicht auf­bläht.

2. Nach­dem die Häpp­chen im Ofen gold­braun und knusp­rig gewor­den sind, bestreicht man sie mit Kräu­ter­frisch­kä­se.

3. Zum Schluss auf jedes Häpp­chen ein wenig Räu­cher­lachs, ein paar Trop­fen Zitro­nen­saft und Dill.

 

www.kochkarussell.com
zur Über­sicht        Dru­cken