Rahm­lauch

Rahmlauch

Zuta­ten
1 klei­ne Scha­lot­te, fein gehackt
1 klei­ne Knob­lauch­ze­he, gepresst
But­ter zum Dämp­fen
300–400 g Lauch, in fei­ne Rin­ge geschnit­ten
1.5 dl Voll­rahm
ca. 1 dl Gemü­se­bouil­lon
Salz, Pfef­fer, Mus­kat­nuss

Zube­rei­tung
1. Scha­lot­ten und Knob­lauch in But­ter andämp­fen.
2. Lauch zuge­ben, mit­dämp­fen.
3. Mit Rahm ablö­schen. Bouil­lon zuge­ben und 3–4 Minu­ten unbe­deckt köcheln.
4. Mit Salz, Pfef­fer und Mus­kat­nuss abschme­cken.

Quel­le: www.essen-und-trinken.de
zur Über­sicht        Dru­cken