Sta­tus­tex­te des Tages (Bil­der gross anschau­en? Draufkli­cken!)

Janu­ar 2020     Febru­ar 2020     März 2020     April 2020     Mai2020

29.11.2016, 11:53
auf dem Weg zum Mon­te­ratsch­glet­scher

1. März 2020
Lie­bes Schick­sal
eigent­lich glau­be
ich nicht an dich
aber wenn ich lan­ge
über dich nach­den­ke
bin ich nicht mehr so sicher
Des­halb die Fra­ge
die vie­len Male in denen ich
ohne mein Zutun
und ohne ent­schei­den
zu müs­sen auf mei­nen Weg
geschickt wur­de
warst du das?
wenn ja, dann sage ich nur
per­fekt gemacht!

3.3.2019, 13:57
Arde­zer Sgraf­fi­to, «wer in Eils ist, ver­liert Zeit»

2. März 2020
Ich habe
kei­ne Zeit
sag­te ich
plötz­lich stand
sie vor mir
sprach
du hast mich
ich bin immer
für dich da
ver­pas­se nicht
den rich­ti­gen
Zeit­punkt
mich zu begrüs­sen

1.1.2017, 16:37
Schwar­zeisfisch, Sil­ser See

3. März 2020
lie­bes Fra­ge­zei­chen
sag mal
hin­ter wel­cher Fra­ge
stehst du am liebs­ten?
hin­ter der Fra­ge
sagt das Zei­chen
ob man eine
einst­mals getrof­fe­ne
Ent­schei­dung
bereut und ich
bit­te dann
das Aus­ru­fe­zei­chen
hin­ter dem NEIN
Platz zu neh­men

11.9.2017, 17:17
Wie­se bei S‑chanf

4. März 2020
Stel­len wir
ein­mal die
Ver­gan­gen­heit
und die Zukunft
bei­sei­te, leben wir
heu­te und immer
mit Lei­den­schaft
und Begeis­te­rung
wir wür­den
namen­los
glück­lich

 

20.10.2015, 10:27
am Sil­ser See

5. März 2020
Ein­mal frag­te mich
jemand erstaunt
du hast meh­re­re
Lieb­lings­men­schen?
ja, sag­te ich
einen Lieb­lings­men­schen
füh­le ich mit
Bauch und Herz
und jeder
mei­ner Freun­de
fühlt sich
anders an

 

22.4.2019, 6:14
Piz d’E­sa­an, S‑chanf

6. März 2020
lass mich
glas­per­len­rund
fal­len
in das Meer
der Wirk­lich­kei­ten
pflan­ze
jun­ges Licht
in den Schat­ten
der Nacht

 

23.10.2015, 12:06
Expe­ri­men­tell, Kir­che St. Moritz

7. März 2020
Ich möch­te nichts
Blei­ben­des
in mei­nem Leben
und in die­sem
Wech­sel
wün­sche ich mir
Bestän­dig­keit
mor­gen kann
das schon
anders sein
irgend­wie
ver­wir­rend
oder?

 

20.7.2017, 12:18
Mlo­lo­ja­schlan­ge

8. März 2020
Da sit­ze ich
vom Leben über­wäl­tigt
über­stol­pert vom
eige­nen Unsinn
mit­ge­nom­men von der
eige­nen Unzu­läng­lich­keit
aber nicht hei­mat­los
und vol­ler Ideen

26.5.2019, 15:28
Soglio

9. März 2020
Musik
macht sich in
mei­nem Ohr breit
schwingt dort
hin und her
beschleu­nigt
mei­nen
Schwung
ohne Musik
wäre das Leben
ein Irr­tum
das wuss­te
schon
Nietz­sche

23.10.2015, 11:20
Expe­ri­men­tell, St. Morit­zer See

10. März 2020
Du Far­be
tüp­felst in
mei­nem
Leben
so her­um
weisst du
wie ich dich
am liebs­ten
habe?
du fragst
rot blau grün?
Nein!
Bunt

23.10.2015, 12:13
Schauf­en­ter St. Moritz

11. März 2020
Lie­be Freu­de
hör mal
du wohnst
jetzt wie­der
in mei­nem
Haus
sei nicht
schüch­tern
wenn dein
Herz pocht
dann lass dich
in den Ton fal­len
und sin­ge laut

13.10.2013, 12:56
St. Morit­zer See

12. März 2020

Kind
schiebst die
anstren­gen­de
Welt mit dei­ner
Nai­vi­tät
ein­fach zur Sei­te
und lachst dabei
tu nur, ich schaue
dir zu und mache
es dir nach
ein wun­der­ba­res
Gefühl
frei zu sein

16.10.2019, 11:57
Land­schaft S‑chanf

13. März 2020
Zufäl­lig traf ich
ges­tern den Zufall
ach ist das ein Zufall
dich hier so uner­war­tet
zu tref­fen, sag­te ich
du redest
oft gewal­tig
mit in mei­nem
Leben
weisst du das?
sag mal, bist du
ein Freund des
Schick­sals?

23.8.2013, 13:25
Blu­men­wie­se S‑chanf

14. März 2020
Mei­ne Sam­mel­lei­den­schaft?
ich samm­le Wör­ter
Spinn­hup­pe­le
Anke­mö­de­li§
Rund­um­e­li
Fäg­bürsch­te
Chum­merz­hi­uf
Tschüp­pe­li
Äxtra­bitz­li
Unger­dü­re­schurz
Bset­zi
löde­le
räb­le
han no viu meh

4.1.2018, 11:56
auf dem Wohn­zim­mer­tisch, S‑chanf

15. März 2020
Guten Mor­gen
lie­bes Leben
ich möch­te
dich heu­te
tan­zen
ein biss­chen
Sal­sa
viel­leicht?
bist du bereit?
Na, dann los
Let’s Dance!

4.1.2018, 11:52
auf dem Wohn­zim­mer­tisch, S‑chanf

16. März 2020
Tan­zen in
Zei­ten von
Coro­na?
JA
zu leben
ver­ges­sen
heisst
sich erge­ben
erge­ben ist
kei­ne Opti­on
in kei­nem Fall!
andra tut­te bene

 

22.2.2016, 13:03
Pfüt­ze bei Sils Maria

17. März 2020
Coro­na Virus
erst fühl­te ich mich iso­liert
dann begann ich Schrän­ke
auf­zu­räu­men
jetzt genies­se ich
die vie­le Zeit die ich
fürs Auf­räu­men habe
und dass ich eini­ges auf
mor­gen ver­schie­ben
kann, wozu ich heu­te
kei­ne Lust mehr habe
mor­gen ist wie­der
ein schö­ner lan­ger Tag
Bleibt gesund!

20.4.2019, 16:51
irgend­wo

18. März 2020
Win­ter­ling
du klei­ne gel­be Knol­le,
so schön dein Name
lachst mich an
mit­ten im Win­ter
kün­dest vom Früh­ling
füh­le mich in dei­ner
Anwe­sen­heit
hei­ter und ganz
unbe­schwert
schön, dass es
dich gibt

 

31.3.2020, 13:58
Kir­che St. Moritz

19. März 2020
Die Kir­chen­glo­cke
läu­tet und lädt
zum Gebet
nie­mand folgt
ihrem Ruf
sie schaut sich
fra­gend um
Hä, wo sind
mei­ne Men­schen?
sie ver­steht die
Welt nicht mehr
die, die nicht
kom­men
auch nicht

31.3.2020. 13:32
Chanda­rel­la St. Moritz

20. März 2020
Trau­rig­keit
einst­mals schmiss ich
dich auf den Kom­post
weil ich mein­te
dich nicht mehr
zu brau­chen
das war viel­leicht
ein wenig vor­ei­lig
also gut, dann tre­te ein
bleib aber nicht so lan­ge
du bist nicht mein
liebs­ter Gast

 

2.5.2019, 15:28
Wie­se bei Sils Maria

21. März 2020
Die Weltstil­le
macht so viel Lärm
nie­mand kann mehr
dar­in Frie­den fin­den
wo ist unser Leben hin?
viru­lent ent­schwun­den!
jetzt heisst es
aus­har­ren
stark sein
im Allein
nur so wird
alles über­wun­den
bleibt gesund
ich hab euch lieb

22.5.2019, 13:27
Bahn­hof Cinu­os-chel

22. März 2020
eine klei­ne Trä­ne
geht auf Rei­sen
um unser Lachen
aus ver­gan­ge­nen
Tagen zu fin­den
ich rufe ihr zu
gib nicht auf
irgend­wo
ver­steckt es sich
du wirst
es wie­der­fin­den
ganz bestimmt
und dann bring
es uns bit­te zurück

 

17.4.2019, 15:16
Expe­ri­men­tell

23. März 2020
Wit­ze über Coro­na?
Über­le­bungs­stra­te­gien
Ven­til in viru­len­ten Zei­ten
doch dum­me Wit­ze haben
Aus­gangs­sper­re
ansons­ten…
Lachen ist gesund
und stärkt das
Immun­sys­tem
Kri­se zeigt alles
und alles was ist
darf auch sein

19.4.2019, 16:32
St. Morit­zer See

24. März 2020
Wer­den wir ande­re Men­schen
sein, wenn uns das Virus
aus sei­nen Klau­en ent­lässt?
Wer­den WIR
wie­der mehr mit­ein­an­der sin­gen?
wie­der den Nach­bar grüs­sen
und ihn fra­gen wie es ihm geht?
wie­der zum Him­mel bli­cken
und sehen wie blau er ist?
wie­der in der Son­ne sit­zen
und dem Müs­sig­gang Vor­tritt las­sen?
wie­der ver­su­chen unse­ren
Bauch mehr zu spü­ren?
unse­rem Lebens­raum die
Auf­merk­sam­keit schen­ken, den
er ver­dient?
die gros­se Chan­ce
die wir jetzt erhal­ten
für ein Umden­ken nut­zen?
Tun WIR es doch ein­fach!

 

1.6.2014, 15:04
Expe­ri­men­tell

25. März 2020
Im Regen spa­zie­ren gehen
im strö­men­den Regen
in jedem Trop­fen
auf mei­ner Haut
fin­de ich klei­ne
Geschich­ten
ich erzäh­le sie
ihr lest sie
gele­sen
gehö­ren
sie euch

25.3.2020, 11:53
Fex­tal

26. März 2020
Dan­ke für die
Ein­la­dung
gelieb­tes Val Fex
es ist so wun­der­bar
still bei dir, nur du, ich,
ein paar Vögel
ein Specht den
man in der Fer­ne
trom­meln hört
und eine
Hand­voll Son­ne
die Welt ist schön

 

25.3.2020, 12:61
Fex­tal

27. März 2020
Die Welt steht still
ruht aber nicht
über­all ängst­li­ches
Ban­gen
bewegt
die Men­schen
was geschieht
uns gera­de?
wie sind wir klein!
dür­fen wir
im schwa­chen Licht
der Zuver­sicht
bald wie­der hof­fen
auf einen
whitout­co­ro­na­son­nen­schein?
Wir müs­sen hof­fen!
Sonst ver­lie­ren wir!

31.3.2020’, 15:39
Ober­halb St. Moritz

28. März 2020
eine Hand­voll Son­ne
ein Stuhl auf dem Bal­kon
ich neh­me Platz
ein Gedan­ke an
den Liebs­ten
die Liebs­te
Freun­de
die Schwes­ter
den Bru­der
ich glei­te glück­lich
durch die­sen Tag
VIVA

 

22.4.2019, 6:16
Piz d’E­san, S‑chanf

29. März 2020
Hey Früh­ling
kommst du end­lich?
Weiss nicht recht
sagt der Früh­ling
ist im Moment etwas
unbe­quem bei euch
Ach komm doch,
bit­te ich ihn
wir hät­ten dei­ne
Lieb­ko­sung so nötig
ich überleg’s mir
ant­wor­te­te er
seit­dem öff­ne ich
jeden Mor­gen das Fens­ter
und hof­fe, er tritt ein

14.7.2013, 11:16
RhB-Bahn Alp Grüm

30. März 2020
du klei­nes rotes
RhB-Bähn­li
tap­fer schleifst
du täg­lich dei­ne
Schie­nen
bist eine
Gespens­ter­bahn
gewor­den
dan­ke das du
aus­harrst
bringst etwas
Nor­ma­li­tät
in unser
Caro­nal­eben
u mir? mir bliibet dihei!

 

18.3.2019, 13:47
Chia­ven­na

31. März 2020
Nach­den­ken über
die Sinn­haf­tig­keit
des Lebens
das Tele­fon klin­gelt
der Freund fragt
tref­fen wir uns
zum Kaf­fee?
Ja sage ich, Ja!
schnel­ler als
ich es woll­te
Gedan­ke für den
Moment weg­ge­legt
Uff